Neues aus der Sitzung des Schülerrates

 

Hallo Liebe Mitschüler!

Am Ende des 1. Schulhalbjahres hat sich wieder der neue Schülerrat getroffen. Aus jeder Klasse kamen zwei Klassensprecher. Dieses mal wurde die Sitzung von Frau Dongowski geleitet. Vor der Sitzung haben wir in unseren Klassen überlegt, welche Spielgeräte wir gerne in der Pause zum Spielen hätten.

In der Schülerratssitzung haben wir die Wünsche aus allen Klassen zusammen getragen und überlegt, ob die Vorschläge umzusetzen sind. Lederbälle zum Beispiel werden wir nicht anschaffen, da sie zu hart und zu gefährlich sind. Viele andere Wünsche waren aber gut geeignet.

Als nächstes haben wir in verschiedenen Katalogen nach Angeboten für kleine Spielgeräte gesucht, die wir interessant fanden. Nun wird Herr Bahnschulte entscheiden, welche Spiele wir für die Pause anschaffen können. Wir freuen uns schon sehr darauf.

Bis dann, euer Schülerrat der Marienschule